Anträge

In Zukunft anders mit Lehrerparkplätzen umgehen II Lehrerparkplätze als Standort für die Aufstellung von Pavillonanlagen nutzen

Antrag Bei allen zukünftigen Schulpavillonanlagen (Erweiterungen und Interimslösungen) wird eine Errichtung vorrangig auf bestehenden Parkplatzflächen der Schule / des Schulcampus geprüft und wenn möglich realisiert. Begründung: In den bisherigen Pavillonbauprogrammen der Stadt München stellte sich als zentrales Problem oftmals die Suche nach einem geeigneten Standort heraus. Häufig werden die Container daher auf den Sportflächen der…Weiterlesen

In Zukunft anders mit Lehrerparkplätzen umgehen I Veränderung des Stellplatzschlüssels

Antrag Bei allen zukünftigen Schulbauten / Generalsanierungen wird der bisherige Stellplatzschlüssel (1 Stellplatz pro Klasse) für die Errichtung von Lehrerparkplätzen angepasst: innerhalb des Altstadtrings: Reduzierung um 100% innerhalb des Mittleren Rings: Reduzierung um 50% außerhalb des Mittleren Rings: Reduzierung um 50% wenn die Schulen innerhalb eines 600m-Radius von einer S- oder U-Bahnhaltestelle oder innerhalb eines…Weiterlesen

Mehr Wildnis auf Spielplätzen

Antrag Die LH München achtet bei Neubau und Umgestaltung von öffentlichen Spielplätzen auf eine naturnahe Gestaltung. Statt vieler Spielgeräte werden die Spielbereiche ganz als Begründung: Stadtkinder wachsen heute oft in einer Umgebung auf, die dem kindlichen Spieltrieb immer mehr Grenzen setzt. Das unmittelbare Wohnumfeld oder die Straße werden immer seltener als Spielraum genutzt. Der Lebensalltag…Weiterlesen

Artenvielfalt in München 2: Artenvielfalt auf allen städtischen Flächen steigern

Antrag: Die Stadtverwaltung entwickelt schnellstmöglich ein Konzept zur dauerhaften Steigerung der Artenvielfalt auf städtischen Flächen – land- und forstwirtschaftlichen Flächen, gärtnerischen Flächen, Erholungsflächen, Grünflächen, Abstandsgrün, Dächern, Friedhöfen und Sportflächen. Neue Grünflächen oder Flächen, die neu gestaltet werden, die nicht intensiv für Erholung oder Sport genutzt werden, sind möglichst naturnah anzulegen. Dabei ist auf eine insektenfreundliche…Weiterlesen

Artenvielfalt in München 5: Kein Tricksen mehr bei Ausgleichsflächen – wirksame Vollzugskontrolle bei der Anlage und Pflege von Kompensationsflächen

Antrag Die LH München dokumentiert die Anlage vorgeschriebener Ausgleichsflächen und kontrolliert die nachhaltige Pflege der Flächen.   Begründung: Der für Eingriffe in die Natur vorgeschriebene Ausgleich wird oft verspätet oder gar nicht vorgenommen. Eine Kontrolle der Pflege und des ökologisch günstigen Zustands der Ausgleichsflächen findet nicht statt. Es ist gängige Praxis Ausgleichsflächen schlecht zu pflegen,…Weiterlesen

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied im Bauausschuss, Umweltausschuss, Ausschuss für Bildung und Sport, Kulturausschuss und Korreferentin des Referates für Gesundheit und Umwelt.
Außerdem vertrete ich die Fraktion im Aufsichtsrat der Stadtwerke München GmbH, im Aufsichtsrat der Münchner Volkshochschule, im Aufsichtsrat der Münchner Filmwochen,  in der Energiekommission und in der Kommission für Kunst am Bau.

Über mich

Erfahren Sie mehr über mich!

Grüne Links

chaYra e.V

chaYra - charity projects with impact